Masken - von Patenkindern für »Plan haben«-Paten und Patenkinder

Aktion vom

Die »Plan haben«-Patenkinder unternehmen mit ihren Paten viele spannende Aktionen und finden in ihren Paten Gesprächspartner die immer ein offenes Ohr für ihre Sorgen haben.

In diesen Wochen ist die Situation für alle anders. Der Kontakt zu Paten bzw. Patenkindern läuft über Telefon/Handy oder vielleicht über Video oder per Post. Treffen sind nicht wie gewohnt möglich und fallen aus.

Zwei unserer Patenkinder, haben sich mit ihrer Mutter die Aufgabe gestellt Masken zu nähen. Eine tolle Idee.

Alle anderen Patenkinder und ihre Paten können diese selbstgefertigten Masken bei den zukünftigen Treffen nutzen solange die Einschränkungen gelten und eingehalten werden. Die Paten erhalten die Masken per Post zugeschickt, wenn sie diese bei Karin Petersen-Nißen per Mail gleichstellung@schleswig.de oder telefonisch unter +49 (0)4621 814 150 unter Angabe ihrer Postanschrift anfragen.

Vielen Dank an die fleißigen Näherinnen und den fleißigen Näher

Zurück

»Plan haben«

»Plan haben« ist ein Projekt für Kinder und Jugendliche in Schleswig.

Paten / Patenschaft

Dreh- und Angelpunkt des Projektes »Plan haben« sind die Paten.

Ihre Unterstützung

Jede/r Bürger/in hat die Möglichkeit, direkte Unterstützung zu geben.